#Week for Climate

Vom 20.09. bis zum 27.09., in der Week for Climate, wird es ein ein Camp auf dem Berliner Platz geben, zu dem auch jeden Morgen Demozüge von den Schulen hinlaufen. Wenn ihr dabei sein wollt und unter 16 Jahren alt sein, müsst ihr dafür allerdings dieses Formular ausfüllen lassen. Auf dem Camp finden jeweils um 10:00 Uhr Workshops statt, außerdem wird es jeden Abend verschiedene Vorträge geben. Wann was statt findet könnt ihr in der Liste sehen:

Montag, 23.09.

  • 14:00 Aktionsklettertraining
  • 16:00 Kleidertauschparty
  • 20:00 Musik

Dienstag 24.09.

  • Vormittags: Folksmusikerin Konzert (ruhigere Musik)
  • 11:00 Uhr Theaterworkshop
  • 16:00 Uhr Greenpeace: Ökologischer Fußabdruck berechnen
  • 19:00 Uhr Verkherswendeplan

Mittwoch 25.09

  • 11:00 Akroyoga Workshop
  • 11:00 Konsumkritik-Kritik Vortrag
  • 12:00  Planspiel (mindestteilnehmerzahl 15)
  • 14:00 Zukunftswerkstatt (Carla)
  • 17:00 (angemeldetes) Swarming
  • 19:30 Samba Gruppe

Donnerstag 26.09.

  • 11:00 Aktionskletter-Aufbautraining
  • 11:00 softly ice crem -Band
  • 16:00 Zirkus Workshop, Open Space
  • 11:00 softly ice crem -Band
  • 20:00 Musik

Freitag 27.09.

  • 10:00 bis 11:00 spielt Lube
  • 12:00 Uhr Radwegmalaktion in der Frankfurter Straße / Klinikstraße
  • 15:00 Uhr Raddemo ab Berliner Platz zur Frankfurter Straße

Globaler FFF-Streik 3.0

Am 20.09. ist es so weit, der dritte globale Fridays-For Future-Streik findet auch in Gießen statt.

Diesmal aber an einem anderen Ort: Die Endkundgebung findet auf dem Kirchplatz statt. Es wird auch wieder einen Sternmarsch von den größeren Schulen in Gießen geben.

So wird die Ostschule um 09:35 Uhr los laufen, die Liebigschule um 10:20 Uhr abholen und dann weiter zum Kirchplatz laufen. Die Herderschule wird um 10:20 Uhr loslaufen, am Arbeitsamt das LLG abholen und ebenfalls um 11:00 Uhr am Kirchplatz eintreffen.

Danach geht es mit allen nochmal über den Anlagenring zum Berliner, wo die Demo dann beendet wird.

IAA-Demo

In Frankfurt findet gerade die IAA statt, wo die Autokonzerne ihre klimaschädlichen Autos vorstellen. Am Samstag wird deshalb demonstriert:

  1. Fahrrad-Sternenfahrt aus den umliegenden Städten Frankfurts zur IAA (Start in Gießen am Messeplatz um 7:35 Uhr). Auf den letzten Kilometern gibt es einen Block extra für Fridays for Future. 🚲
  2. Großdemo in der Innenstadt, Auftakt um 11:30 an der Hauptwache. ✊
  3. Kidical Ride-Demo mit Familien-Block Abfahrt um 13:30 am Nibelungenplatz. 🚲
    Wir fordern eine schnelle Verkehrswende, um die das 1,5°-Ziel noch irgendwie zu erreichen. Deshalb #ausstieg aus dem Verbrennungsmotor.
  4. Gießen fährt um 07:40 Uhr am Elefantenklo los.